Schlagwort
Module
Titel
Kunstdünger. Sommerakademie der Kunstschulen Brandenburg
Farbe
Rot
Automatisch trennen
An
Format
Zentriert
Bilder
Bild
Staffeli mit Leinwand vor dem Fenster am See
Credit
Marie Kaffka
Bild
Gruppenbild mit 14 Jugendlichen und 3 Erwachsenen
Credit
Marie Kaffka
Bild
Jugendliche beim Zeichnen
Credit
Marie Kaffka
Bild
Zeichnungen mit Fineliner
Credit
Marie Kaffka
Bild
Aktzeichnung
Credit
Marie Kaffka
Bild
Mädchen am See, sie zeichnet
Credit
Marie Kaffka
Bild
Portrait (mit Acrylfarben gemalt)
Credit
Marie Kaffka
Bild
Aquarell Portrait
Credit
Marie Kaffka
Bild
Zwei Frauen vor einer Staffelei am See
Credit
Marie Kaffka
Bild
Credit
Anouk Michalski
Bild
Credit
Leonard Mottke
Bild
Zeichnung: Mann wirft sich auf ein Bett
Credit
Marie Kaffka
Bild
Gemälde: Barsituation
Credit
Marie Kaffka
Bild
Klavier, dahinter Kunstwerke an der Wand
Credit
Marie Kaffka
Bild
Jugendliche in Seminarsituation
Credit
Marie Kaffka
Bild
Illustration: Mädchen sitzt und zeichnet
Credit
Marie Kaffka
Bild
Mädchen vor Beamer-Leinwand
Credit
Marie Kaffka
Bild
Mädchen malt auf Leinwand auf Staffelei
Credit
Marie Kaffka
Bild
Aquarell liegt auf einem Tisch
Credit
Marie Kaffka
Bild
Mädchen malt
Credit
Marie Kaffka
Bild
Zeichnung
Credit
Marie Kaffka
Bild
Zeichenkurs: Dozent und Schülerin
Credit
Marie Kaffka
Bild
Mädchen malt
Credit
Marie Kaffka
Bild
Credit
Lui Wahl
Bild
Credit
Maurice-André Kubitza
Bildunterschrift
»Kunstdünger 2022« Sommerakademie der Kunstschulen Brandenburg
Text

Junge, künstlerisch begabte Menschen aus den Kunstschulen Brandenburgs kommen in der Sommerakademie Kunstdünger für fünf Tage zusammen, um mit professionellen und erfahrenen Künstlerinnen und Künstlern gemeinsam zu arbeiten.

An den Kunstschulen erworbene Fähigkeiten werden aufgenommen und weiterentwickelt. Zeit und Raum, kreativer Austausch und das Kennenlernen neuer künstlerischer Arbeitsweisen sind dabei wichtige Faktoren. Ziel der Sommerakademie "Kunstdünger" ist es, junge Menschen in ihren Begabungen zu stärken und zu fördern, ihnen die Möglichkeit zu geben, eigene Potentiale zu entdecken und zu entfalten. "Kunstdünger" möchte Wege aufzeigen und - im besten Fall - einen künstlerischen Werdegang initiieren und ein stückweit begleiten

Die Sommerakademie fand 2022 erstmalig statt und soll künftig alle zwei Jahre realisiert werden. Sie fokussiert sich alternierend auf die verschiedenen künstlerische Sparten. In diesem Jahr setzten sich die Teilnehmenden intensiv mit den Bereichen Malerei, Zeichnung und Fotografie auseinander.

Farbig hinterlegen
Aus
Heading
Rückblick: 11. bis 15. Juli 2022 // Kunstort Lehnin
Set anchor link
Aus
Text

Die Sommerakademie "Kunstdünger" fand vom 11. bis 15. Juli 2022 im Kunstort Lehnin in Kloster Lehnin statt. Teilgenommen haben Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 20 Jahren aus Brandenburger Kunstschulen. Eine Teilnahme war auf Empfehlung der Kunstschule möglich.
Die Teilnehmenden kamen von der Jugendkunstschule Neuruppin, dem Creativen Zentrum "Haus am Anger" in Falkensee, der Musik- und Kunstschule Havelland, der Wredow-Kunstschule und Kinder- und Jugend-Kunst-Galerie Sonnensegel e.V. in Brandenburg an der Havel sowie der Musik- und Kunstschule "Johann Abraham Peter Schulz" der Stadt Schwedt/Oder. Sie arbeiteten, je nach eigenem Interessenschwerpunkt, fünf Tage intensiv in einem von drei Workshops (Malerei / Zeichnen / Fotografie/Medien). Die Ateliers und Arbeitsmaterialien standen in dieser Zeit durchgehend zur Verfügung.

Farbig hinterlegen
Aus
Media Art
Vimeo
Größe
50%
Vimeo Video URL
https://vimeo.com/733955439
Text
  • Zeichnen mit Frank Diersch

Der Zeichner und Maler Frank Diersch, 1965 in Berlin geboren, lebt und arbeitet in Woltersdorf. Nach seinem Studium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin war er 1993 bis 1994 Meisterschüler/Stipendiat an der Akademie der Künste Berlin. Seit 2005 ist er auch als Lehrbeauftragter tätig, u.a. an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, der Hochschule für bildende Künste Hamburg und der Universität der Künste, Berlin. 2016 erhielt er den Kunstförderpreis des Landes Brandenburg. Er ist Mitgründer von Radio Woltersdorf und seit 2020 Betreiber des Studio für Radio und Grafik an der Woltersdorfer Schleuse. Seine Werke wurden in zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen gezeigt. ---

 

  • "Concrete Delusion“ - Fotografie/Soundsampling/Video mit Manuel Schroeder

Manuel Schroeder, 1962 in Herford geboren, lebt in Berlin. Nach einem Schlagzeugstudium an der „L‘Ecole Dante Agostini“ in Düsseldorf und einer zunächst musikalischen Laufbahn, arbeitet Manuel Schroeder seit 1987 auch künstlerisch in der Fotografie, Bildenden Kunst und Videokunst. Er hat an Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Ost-Europa und den USA teilgenommen, Kunstwerke von ihm sind in privaten and öffentlichen Kunstsammlungen. Schroeder leitet regionale und internationale Kunstprojekte, Video- & Klanginstallationen in öffentlichen Räumen und ist in der Kunstvermittlung tätig. ---
 

  • Die Grimasse - Malerei mit Simone Westphal

Simone Westphal, geboren 1971 in Trier, lebt und arbeitet als freie Künstlerin in Potsdam und Berlin. Sie studierte in Köln Kunst auf Lehramt und Freie Kunst an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Während eines dreijährigen Aufenthalts in den USA erlernte sie in New Mexico verschiedenste Filz- und Papiertechniken, die sie heute in ihren skulpturalen Arbeiten einbringt. Seit 2021 ist sie Lehrbeauftragte an der Universität Potsdam (Lehramt Kunst). ---

 

Farbig hinterlegen
Aus
Heading
Ein Gemeinschaftswerk entsteht ...
Set anchor link
Aus
Format
Zentriert
Bilder
Bild
Credit
Frank Diersch
Bild
Credit
Frank Diersch
Bild
Credit
Frank Diersch
Bild
Credit
Frank Diersch
Bild
Credit
Frank Diersch
Bild
Credit
Frank Diersch
Bild
Credit
Frank Diersch
Bildunterschrift
Gemeinschaftsarbeit von Vanessa Grass, Zoe Häßler, Meggy Hinze, Ida Mammel, Uliana Voronova
Graphit und Tusche auf grundiertem Packpapier (ca. 220 x 200 cm)
Entstanden im Rahmen der »Kunstdünger. Sommerakademie der Kunstschulen Brandenburg 2022«
Heading
PODCAST zur Sommerakademie
Set anchor link
Aus
Überschrift
In Kooperation mit
Logos/Partners
Überschrift
Gefördert von
Überschrift
Ihre Ansprechpartnerin:
Automatisch oder manuell?
Manuell
Typ
Person
Karussel
An
Mehr Meldungen Button
Aus
Beiträge
Hervorgehoben
Aus